150 Charles Street Eigentumswohnung in Manhattan durch CookFox Architekten

Architekten: Architekten COOKFOX
Projekt: 150 Charles Street Condominium
Ort: New York City, New York, Vereinigte Staaten
Fotografie: Bilyana Dimitrova

Ein bemerkenswerter Ort mit Blick auf die weite der Wasser, 150 Charles Street befindet sich zwischen der Aktivität auf den Hudson River und die Geschichte des West Village.

Das Gebäude beinhaltet das verlassene Whitehall Lager, eine massive, utilitaristischen Struktur von Beton, Ziegel und Glas. Das Netz der Lager werden in das neue Gebäude, das mit jeder Bucht die Definition separater townhomes auf Charles und West 10th Street. Individuelle, Wohn Einträge schaffen neue verbindungen, die an der Straße Ebene, Aktivierung der Bürgersteig mit dem Fußverkehr. Beibehaltung der streetwall als Verbindung für den Fußgänger Skala und der Nachbarschaft in der Vergangenheit, 150 Charles Street Condominium schafft eine lebendige Straßenbild und höchste Qualität der Lebensraum für seine Bewohner.

Eine vision der Weberei neue Entwicklung in der natürlichen und historischen Umgebung des West Village geprägt hat dieses Projekt von Anfang an. Die moderne Logik in der Regel würde die balance eines Wohn Turm in einem park, noch 150 Charles Street Condominium behauptet, dass neues Wachstum gründlich Integration von Natur in die bebaute Umwelt. Das resultierende Gebäude ist eine sorgfältige Zusammensetzung der gestapelten Bänden, die nach und nach Rückschlag, der Erhaltung der Nachbarschaft der Skala und romantischen Charakter. Wo das Lager ist asphaltiert Dach einmal besetzten die Mehrheit der blockieren, zwei terrassenförmig, angelegten volumes jetzt umgeben einem üppigen Innenhof.

die Einbeziehung der Ideen der biophilie – unserer inneren Verbindung zur Umwelt – der Zugang zur Natur im ganzen Gebäude ist in Bezug auf Themen der Perspektive (die weiten, offenen Blick) und Zuflucht (sichere und geschützte Innenräume). 150 Charles vereint das beste aus der West Village townhouse Blick auf den Garten und die Uferpromenade Hochhaus mit Blick auf den Fluss mit stufenförmigen Terrassen, konzipiert als “fünfte Fassade” Integraler Bestandteil der Erfahrung des Gebäudes, 150 Charles verfügt über 30.000 Quadratmeter gestalteter Raum verteilt üppigen, grünen Dächern, bepflanzte Terrassen und Innenhöfe – ein wirklich definieren den Begriff “superior Landschaftsbau”. Dies ist mehr komponiert Grünfläche als Abingdon Square Park, Christopher Square Park und dem Jefferson Market Garden kombiniert.

150 Charles ist mehr als die Summe seiner Teile; es ist ein Gebäude, das gestaltete für eine bestimmte Zeit und Ort, das einen Maßstab und textur charakteristisch für die Nachbarschaft. Genauso wie gute Straßen benötigt werden, zu bringen, Nachbarschaften zu Leben, 150 Charles verkörpert, eine wesentliche Auseinandersetzung mit der Natur und die Lebendigkeit des West Village Straßenbild.

 Charles Street Condominium

In meinem 150 Charles Street Eigentumswohnung in Manhattan durch CookFox Architekten Artikel habe ich dir die schönsten Möbel Modelle gezeigt. Leute, die Möbel wie diese Entwürfe suchen. Wir sind sicher, dass Sie Möbel in der 150 Charles Street Eigentumswohnung in Manhattan durch CookFox Architekten Weise finden, die Sie suchen.

 Charles Street Condominium

Sie können alle Modelle in 150 Charles Street Eigentumswohnung in Manhattan durch CookFox Architekten unten finden. Sie können dem link für weitere Möbel Modelle Folgen.

Other Collections of 150 Charles Street Eigentumswohnung in Manhattan durch CookFox Architekten

 Charles Street Condominium  Charles Street Condominium  Charles Street Condominium  Charles Street Condominium

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.