Ascot Vale House / Urban Creative

Architekten: Urban Creative
Projekt: Ascot Vale House
Lage: Ascot Vale, Victoria, Australien
Fläche: 145 m2
Im Jahr 2019
Fotograf: Jessie Kann

Kleine, nachhaltige und geräumig. Dieses Einfamilienhaus zeigt, wie wir auf die Herausforderung der Gestaltung von Wohnungen für unsere zunehmend urbane Städte.
Unsere australischen Städte wachsen rasant, und wir werden eine zunehmend urbanisierte Gesellschaft. Melbourne insgesamt durchschnittlich rund 1 2 Stockwerke hoch, die ist, warum wir haben eine Bevölkerung von knapp 5 Millionen, wo Städte wie London haben 10 Millionen innerhalb der gleichen Stellfläche, ohne sich auf Hochhaus Leben. Wie wir wachsen in Richtung 8 Millionen, bis 2050 können wir entweder intensivieren oder zu verbreiten. Es ist gut etabliert, dass größere Dichte fahren kann, eine Wirtschaft, die wiederum können wir nutzen, um fahren zu besseren sozialen und ökologischen Ergebnissen – eine verbesserte Bereitstellung von Dienstleistungen und Annehmlichkeiten, die in unserer unmittelbaren Nachbarschaften, bessere service levels in unseren öffentlichen Verkehrsmitteln, und eine noch größere Erschwinglichkeit. Dies ist etwas, das wir leidenschaftlich sind, und ist ein Mittelpunkt für das Urbane Kreative Praxis.

Sitzen auf einem 5,5 m breiten Seite, und begrenzt durch die 6m hohen Mauern und hinter einem bestehenden shop, dieses 3 Schlafzimmer Ascot Vale House in Melbourne, inner west bereitgestellt hat, eine Reihe von cleveren Strategien zu überwinden und seine Einschränkungen. Einen lichtdurchfluteten Innenhof nimmt das Zentrum des Hauses, erstellen ein Gefühl der Verbundenheit und weite, wo in Wirklichkeit die Wohnung ist an manchen stellen so wenig wie ein Meter in der Breite. Der Innenhof erlaubt es Tageslicht geben Sie tief in den Wohnraum, trotz des herausfordernden Orientierung. Es fährt auch eine passive querlüftung Strategie über das gesamte Haus, durch anlegen einer Druckdifferenz – ein Gerät, das für Jahrhunderte benutzt worden.

Ein doppelter Höhe verglasten Wand, auch teilweise, wirkt wie eine trombe Wand, Aufnahme am frühen morgen der solare Ertrag auf den beibehaltenen Mauerwerk Partei, die Mauer und die passive Heizung im winter. In den wärmeren Monaten das kann gesteuert werden durch Jalousien.

Der original backstein party Wand wurde freigelegt und gereinigt zurück zu setzen seine reiche Wärme, während die zentrale Achse der Wohnung. Dadurch wird nicht nur vermeiden Sie die Verwendung von neuen Materialien für den Bau der Fassade, sondern beide Wohnungen auf entweder Seite von die Partei Wand dienen zum isolieren jeder andere.

Ziegel aus der ursprünglichen, verfallene Struktur, auf Website wurde erneut in die Fassade des Erdgeschosses, und andere Elemente wurden recycelt, durch sorgfältige hand Abriss und Trennung der Materialien. Lokal recycelte Materialien verwendet wurden in der gesamten Wohnung, einschließlich der Holz Treppen, Dielen, aufbereiten internen Massivholz Türen, Recycling Holz Regale im Wohnzimmer und das aufbereitete Stahl gerahmte Fenster in der Küche.

Low VOC Materialien verwendet wurden, durch, einschließlich der Regale und Kamin, die fertig wurden mit Tadelakt, einer marokkanischen rendering Technik unter Verwendung von Kalk Gips versiegelt mit Olivenöl Seife. Im Erdgeschoss strukturelle Platte wurde hydronically erhitzt und Poliert, dass die Notwendigkeit für die weitere stoffliche Nutzung ist.

Ascot Vale House

In meinem Ascot Vale House / Urban Creative Artikel habe ich dir die schönsten Architektur Modelle gezeigt. Leute, die Architektur wie diese Entwürfe suchen. Wir sind sicher, dass Sie Architektur in der Ascot Vale House / Urban Creative Weise finden, die Sie suchen.

Ascot Vale House

Sie können alle Modelle in Ascot Vale House / Urban Creative unten finden. Sie können dem link für weitere Architektur Modelle Folgen.

Other Collections of Ascot Vale House / Urban Creative

Ascot Vale House Ascot Vale House Ascot Vale House Ascot Vale House

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.