Beton Penthouse, Inspiriert durch die Kubistische Kunst und Arte Povera Bewegung

Architekt: Vincent Van Duysen Architects
Projekt: Beton Penthouse
Standort: Antwerpen, Belgien
Projekt Jahr
Fotografie: Koen Van Damme

Inspiriert durch den schönen Panoramablick von der Schelde und der bluestone entlang der grauen Kaimauer, die Konkrete Penthouse Projekt angeordnet ist, um die Achsen der Ansichten und Volumen, so dass jeder zone, um den Vorteil zu nehmen von dieser spektakulären Lage.

Das Konzept des Projekts war es, ein “urban loft’. Die Beton Decke und rauen Holz finden Sie den historischen Lagerhallen, welche eine architektonische Präsenz in der Umgebung der Uferstraße und der Stadt. Die geräumigen und volumetrischen Ansatz ist inspiriert durch die abstrakten und Kubistischen Kunstwerke von Georges Vantongerloo, ein Antwerpener Künstler und Mitbegründer der Kunstbewegung De Stijl.

Das Projekt verwendet eine starke architektonische Sensibilität und Qualitäten in ein Wohn apartment Kontext. Die skulpturale architektonische Ansatz entspricht dem abstrakten Expressionismus, der Kunst Sammlung des Besitzers. Die Wände und der Boden sind fertig in dem gleichen material zu strengen detail, wie diese Ergebnisse in einem nüchternen und haptische Erscheinung. Die material Auswahl ist eine äußerung von den Grautönen der Schelde und seine Uferpromenade, als auch bezogen auf die Arte Povera Bewegung, wo Treibholz, Metall, Erde und Beton verwendet wurden.

Von Beginn des design Prozesses die Breite der Holz Planken und der Betondecke waren unerlässlich für das gesamte Projekt. Die zentralen monolithischen Volumen umschließt den Kamin, der so positioniert ist, dass alle umliegenden Räume haben eine direkte Verbindung jedoch teilbar durch die Verwendung eines in voller Höhe der Schiebetür.

Der Boden der Eingang ist erhöht entsprechend die Höhe der Terrasse. Dies verstärkt das Raumgefühl und trägt zu der Trennung zwischen der öffentlichen zone an der Vorder und der privaten in den Rücken. Die privaten Zimmer verfügen über eine intime Erfahrung, die durch die Verwendung von aufgearbeitetem Holz Dielen für Decke und Wände.

Konkrete Penthouse In Antwerpen Von Vincent Van Duysen

In meinem Beton Penthouse, Inspiriert durch die Kubistische Kunst und Arte Povera Bewegung Artikel habe ich dir die schönsten Möbel Modelle gezeigt. Leute, die Möbel wie diese Entwürfe suchen. Wir sind sicher, dass Sie Möbel in der Beton Penthouse, Inspiriert durch die Kubistische Kunst und Arte Povera Bewegung Weise finden, die Sie suchen.

Konkrete Penthouse In Antwerpen Von Vincent Van Duysen

Sie können alle Modelle in Beton Penthouse, Inspiriert durch die Kubistische Kunst und Arte Povera Bewegung unten finden. Sie können dem link für weitere Möbel Modelle Folgen.

Other Collections of Beton Penthouse, Inspiriert durch die Kubistische Kunst und Arte Povera Bewegung

Konkrete Penthouse In Antwerpen Von Vincent Van Duysen Konkrete Penthouse In Antwerpen Von Vincent Van Duysen Konkrete Penthouse In Antwerpen Von Vincent Van Duysen Konkrete Penthouse In Antwerpen Von Vincent Van Duysen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.