Bica do Sapato Apartment / Studio Arriba

Portugiesisch studio Arriba hat renoviert Bica do Sapato Wohnung, verwandelte Sie in eine geräumige und helle Haus. Vom ersten Tag besuchten wir diesen Ort, wir haben verstanden, das Potenzial dieses merkwürdige layout. Es ähnelte einem Labyrinth mit mehreren Höhen, features landeten wir erforschen auf einer tieferen Ebene höher.

Unsere Strategie war es, ein system zu schaffen Sperrholz carpentries, die wäre neu zu organisieren, die das Haus in eine einzige Geste, die Verbesserung der räumlichen Klarheit dieses Labyrinth. Dieses system enthält die Küche, die Einbauschränke, die Bibliothek und die Treppe, verbindet die lichtquellen an beiden extremen enden des Hauses, und bringt Komfort, um den Kern durch das helle Birkenholz.

Das Wohnzimmer angeschlossen ist die Küche, die es erlaubt ein reibungsloses tragen des Hauses. Wir haben auch integriert, ein kleines Arbeitszimmer neben dem Wohnraum, wo vorher ein Schrank war die Behinderung der Sonne Licht. Für die privaten Bereiche, die Dreieck Dusche Terrasse Schlafzimmer fördert eine neue Art der Beschlagnahme des Hauses – eher spontan und mit der Natur.

Architekten: Studio Arriba
Projekt: Bica do Sapato Wohnung
Projekt Team: José Andrade Rocha Filipe Silva Ferreira
Standort: Santa Apolónia, Lisboa, Portugal
Fotografie: Ricardo Oliveira Alves

Bica Do Sapato Wohnung

In meinem Bica do Sapato Apartment / Studio Arriba Artikel habe ich dir die schönsten Möbel Modelle gezeigt. Leute, die Möbel wie diese Entwürfe suchen. Wir sind sicher, dass Sie Möbel in der Bica do Sapato Apartment / Studio Arriba Weise finden, die Sie suchen.

Bica Do Sapato Wohnung

Sie können alle Modelle in Bica do Sapato Apartment / Studio Arriba unten finden. Sie können dem link für weitere Möbel Modelle Folgen.

Other Collections of Bica do Sapato Apartment / Studio Arriba

Bica Do Sapato Wohnung Bica Do Sapato Wohnung Bica Do Sapato Wohnung Bica Do Sapato Wohnung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.