Das Junge Team von Studio 11 soll mit Seinen Eigenen Arbeitsbereich in Minsk

Architekten: Studio 11
Projekt: Arbeitsbereich in Minsk
Team: Maksim Vavinski, Tatiana Kashuro, Alexandr Zhmakin
Ort: Minsk, Weißrussland
Im Jahr
Fotograf: Dmitrii Tsyrenshchikov

Das Büro ist der Arbeitsbereich, der von Studio11 – ein junges team von Architekten und Designern aus Weißrussland und lebt in Minsk. Das layout besteht aus zwei Zimmern, einer Küche, einem separaten Raum mit Materialien und Proben und eine Wasser Schrank. Das innere hat keine anfänglichen stilistischen Ausrichtung und wurde nach und nach gebildet. Es ist sicher zu sagen, dass dieser Raum sammelt unsere fachlichen Präferenzen und ist ein Physischer Ausdruck der persönlichen Philosophie im design. Hier findet man eine Reihe von Techniken und Objekte, die verwendet wurden in unseren Projekten. Ein solches element ist ein keramisches Modul entwickelten wir für einen unserer interior Projekte. Dinge wie diese sind sehr lieb zu uns, füllen Sie den Arbeitsbereich mit Ihrer persönlichen Geschichte und zusätzliche interne Bedeutung. Solche Dinge sind sehr lieb zu uns. Füllen Sie den Arbeitsbereich mit Ihrer persönlichen Geschichte und zusätzliche interne Wert.

Im Allgemeinen unser Büro ist eine moderne Interpretation des modernistischen künstlerischen Schub aus der Perspektive des modernen trends. Der Innenraum wirkt funktional, steril und ist kompositorisch überprüft in Form und Farbe. Der Boden ist rau Beton, Estrich lackiert in hellgrau, fast weiße Farbe. Die Oberfläche ist sehr lebhaft, dass alle Poren und Risse. Die Decke ist nichts mehr als der Fläche von Stahlbetonplatten. Die Wände sind teilweise bemalt, eine komplexe Blaue Farbton in einer horizontalen Ebene und der Oberseite der Wände hat eine abgenutzte weiße Putz fertig stellen. Die Gardinen haben die gleiche Farbe, layout, wodurch die kompositorische Integrität der Wände. Es ist eine eher kleine Trennwand aus Glassteinen, zeigt den Wert dieses herrlichen Materials und verweist uns an die architektonischen Elemente solcher Meister, wie zum Beispiel Alvar Aalto.

Das Herzstück der Küche ist ein sauberes Volumen von Lachs Farbe Ess Insel mit luftigen Runde aussteht Lampen. Zusammen mit den Mauern, die Insel und die Lichtkugeln schaffen eine klare formale Komposition von Farbe und Form.

Die Wand der Haupt Arbeitsbereich ist, in Brand gesetzt von einem riesigen Gemälde eines Jungen belarussischen Künstler Zakhar Kudin. Die packende Geist der Malerei erinnert an die Fauvists die Werke, die Anfang des vorigen Jahrhunderts. Ein solcher Ausdruck organisch glättet die zurückhaltende Charakter des Raumes. Die Komposition wird ergänzt durch eine in der Nähe stehende Innovation Liege. Gemeinsam schaffen Sie eine ziemlich fin de siècle Bild einer modernen interpretation von “Barcelona Day Bed” von Mies van der Rohe set gegen einen Matisse Geschichte. Die Gemütlichkeit in diesem laute ist die leere, erstellt von grünen Pflanzen, Graphik, Möbel von der sowjetischen Periode und alle Arten von Proben von Stoffen, Materialien und Produkten.

Arbeitsbereich In Minsk Studio  Homeworlddesign

In meinem Das Junge Team von Studio 11 soll mit Seinen Eigenen Arbeitsbereich in Minsk Artikel habe ich dir die schönsten Büro Modelle gezeigt. Leute, die Büro wie diese Entwürfe suchen. Wir sind sicher, dass Sie Büro in der Das Junge Team von Studio 11 soll mit Seinen Eigenen Arbeitsbereich in Minsk Weise finden, die Sie suchen.

Arbeitsbereich In Minsk Studio  Homeworlddesign

Sie können alle Modelle in Das Junge Team von Studio 11 soll mit Seinen Eigenen Arbeitsbereich in Minsk unten finden. Sie können dem link für weitere Büro Modelle Folgen.

Other Collections of Das Junge Team von Studio 11 soll mit Seinen Eigenen Arbeitsbereich in Minsk

Arbeitsbereich In Minsk Studio  Homeworlddesign Arbeitsbereich In Minsk Studio  Homeworlddesign Arbeitsbereich In Minsk Studio  Homeworlddesign Arbeitsbereich In Minsk Studio  Homeworlddesign

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.