Haus in Gumieńce: Innenausstattung von einem 100 Jahre Alten Haus

Das “Haus in Gumieńce” wurde kürzlich abgeschlossen, die mit Loft Kolasinski Studio. Das Haus befindet sich in Gumieńce Nachbarschaft, Stettin (Polen). Das Projekt umfasste die Innenausstattung von einem 100 Jahre alten Haus, das nach seiner Erweiterung und Modernisierung. Darüber hinaus ist es erforderlich, der Gestaltung einen Kamin und eine Treppe verbindet die drei Ebenen. Die meisten Möbel wurden entworfen und gebaut mit Loft Stettin. Die Möbel waren aus Eiche und wurden später geölt. Küche Möbel entstanden aus Sperrholz und die Arbeitsplatte ist aus schwarzem Granit.

Vintage Artikel die gekauft wurden, in Auktionen und wiederhergestellt wurden, die mit Loft Stettin. Dazu gehören die Stühle, entworfen von Niels Moller, der Dänische Produktion, die Sessel, der Tschechischen Produktion aus den 60er Jahren, entworfen von Magda Sepova und kleine medizinische Möbel aus dem frühen 20. Jahrhundert.

Interior design: Loft Studio Kolasinski
Möbel realisiert von Marcin Wyszecki
Fotos: Karolina Bak

Haus In Gumiecce Innenausstattung Von Einem  Jahre Altem Haus

In meinem Haus in Gumieńce: Innenausstattung von einem 100 Jahre Alten Haus Artikel habe ich dir die schönsten Möbel Modelle gezeigt. Leute, die Möbel wie diese Entwürfe suchen. Wir sind sicher, dass Sie Möbel in der Haus in Gumieńce: Innenausstattung von einem 100 Jahre Alten Haus Weise finden, die Sie suchen.

Haus In Gumiecce Innenausstattung Von Einem  Jahre Alten Haus

Sie können alle Modelle in Haus in Gumieńce: Innenausstattung von einem 100 Jahre Alten Haus unten finden. Sie können dem link für weitere Möbel Modelle Folgen.

Other Collections of Haus in Gumieńce: Innenausstattung von einem 100 Jahre Alten Haus

Haus In Gumiecce Innenausstattung Von Einem  Jahre Alten Haus Haus In Gumiecce Innenausstattung Von Einem  Jahre Alten Haus Haus In Gumiecce Innenausstattung Von Einem  Jahre Alten Haus Haus In Gumiecce Innenausstattung Von Einem  Jahre Alten Haus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.